Äthiopischer Yirgacheff

4,1528,95

28,9541,50 / 1000 g

Versandzeit: 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen
*

Beschreibung

“Äthiopien Yirgacheffe Kaffee”

Yirgacheffe ist ein leichter bis mittelkräftiger Arabica aus der gleichnamigen, Kaffeeregion in Äthiopien-Afrika. Er wächst langsam in hohen Lagen von 2000 bis 2200 m und kann dort seine vielfältigen und blumigen Aromen entwickeln. Er ist blumig, fruchtig, würzig – hat einen leichten Kräutergeschmack und seine frische Fruchtsäure rundet den Geschmack ab.

Äthiopien, die Urheimat der Kaffeepflanze

Viele Legenden ranken sich um die begehrteste Bohne der Welt. Die berühmteste dieser Geschichten besagt, dass ein äthiopischer Ziegenhirte mit dem Namen Kaldi diesen wundervollen Kaffee entdeckte. Er bemerkte, dass seine Ziegen sehr munter und aktiv waren, nachdem sie rote Früchte dieser ihm unbekannten Pflanze gefressen hatten. Er probierte selbst die Kaffeekirschen und stellte ihre belebende Wirkung fest. Damit begann die lange Kaffeegeschichte. Immer weiter verbreitete sich die Gepflogenheit, diese Früchte mit belebender Wirkung zu konsumieren. Schon im 9. Jahrhundert entwickelte sich in Äthiopien die Tradition und Leidenschaft zum Kaffee. Die Kaffees werden bis heute in Äthiopien kultiviert und sind international hoch angesehen. Auch der Yirgacheffe Kaffee, einer der berühmtesten Kaffees aus Äthiopien ist darunter zu finden.

Die Region Yirgacheffe in Äthiopien

Die berühmte Kaffeeanbau-Region liegt in Äthiopien rund um die Kleinstadt Yirgacheffe. In dieser Hochlandregion wächst dieser Kaffee auf ca. 2.000 m über Meeresspiegel unter exzellenten Klimabedingungen. Er wird hauptsächlich von Kleinbauern angebaut, deren Felder direkt am Haus liegen. Die kleinen Erntemengen werden gesammelt und zum Teil noch immer auf den lokalen Märkten angeboten. In den größeren Aufbereitungsstellen wird der Arabica gewaschen, getrocknet und nach Qualität und Größe sortiert und daraus entsteht ein bei Kaffeekennern beliebter und angenehm weicher Yirgacheffe.

Geschmack des Yirgacheffe Kaffee

Der Äthiopien Yirgacheffe begeistert nicht nur durch ein angenehmes, Mundgefühl. Er startet recht leicht & mild und überrascht dann mit ausgeprägten blumigen Aromen und einem würzigen, mittelkräftigen Körper. Im Nachgeschmack klingt er mild und fruchtig aus.

Zubereitung im Filter oder der French Press

Wir empfehlen die Zubereitung als Filterkaffee oder in der French Press – diese Zubereitungsarten bringen die blumigen und fruchtigen Aromen am besten hervor und sind für den Yirgacheffe die ideale Zubereitungsmethoden.


Zusätze: Nein

Herkunft: Äthiopien

Sorte: Arabica


Den zweiten Teil des Videos finden Sie HIER IN UNSEREM SHOP

❤ Gutes mit Freunden teilen...
Print this page
Print
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest

Zusätzliche Information

Menge

100g = 4,15€, 250g = 8,95€, 500g = 15,95€, 1000g = 28,95€